Knusprige Tofu-Nuggets mit Erbsenreis

Mein Lieblingsrezept!


Gleich zu den Zutaten

Das Rezept zum Mitkochen:

Dieses Rezept ist der Inbegriff von „so einfach und so lecker wie möglich“!

Das ist eines meiner absoluten Lieblingsgerichte! Ich koche es wirklich oft, weil es der Inbegriff von „so einfach und so lecker wie möglich“ ist. Immer, wenn es schnell gehen soll, ich Lust auf Fast Food habe oder ein Comfort Food brauche, dann mache ich mir dieses einfache Gericht. 

Falls für euch Tofu nur ein anderes Wort für Pappendeckel ist, dann probiert dieses Rezept aus. Ich bin jedes mal überrascht, wie einfach es ist Tofu so zuzubereiten, dass er geschmacklich und in seiner Konsistenz richtig toll wird.

Ich kann dieses Gericht das ganze Jahr über essen und ich habe das sogar schon Kindern vorgesetzt! Im schlimmsten Fall müsst ihr nur die Erbsen wieder raus klauben. Also ein Tipp hier: Erbsen extra anrichten 😉

Das Gericht könnt ihr auch als Grundtechnik sehen, um es – ganz wie ihr wollt – zu erweitern. Ihr könntet zum Beispiel auch eine fertige BBQ-Sauce oder eine Sweet Chili Sauce verwenden oder Zwiebel, Paprika und Chili mit dem Tofu braten. Wenn ihr mal keine Erbsen habt, dann könntet ihr auch Brokkoli mit dem Reis dämpfen. Also man kann sich mit dem Gericht auch richtig schön austoben und eine ganz eigene Variante davon kreieren. 

Außerdem zeige ich euch auch eine der einfachsten Arten Reis zuzubereiten. Nie wieder patziger Reis, der am Topfboden anklebt! Ich verspreche euch: er wird euch jedes Mal gelingen. 

Vielleicht wird das auch euer Go-To Rezept – mich würde das freuen!

Knusprige Tofu Nuggets

5 from 2 votes
Portionen 2 people
Zubereitungszeit 30 Min.

Equipment

  • 1 Pfanne
  • 1 Mittelgroßer Topf mit Deckel
  • 1 Feinmaschiges Sieb aus Metall
  • 2 Mittelgroße Schüsseln
  • 1 kleine Schüssel oder Häferl
  • Pfannenwender
  • 1 Esslöffel
  • 1 Teelöffel
  • Küchenrolle/Küchenpapier

Zutaten
  

  • 1 Packung Tofu (200-350g)
  • 1/2 Becher Basmati-Reis
  • 1 Becher Erbsen (tiefgekühlt)
  • 2 EL Sojasauce
  • 2 EL Ahornsirup oder Agavendicksaft ODER 1 EL Brauner Zucker
  • 2 EL Maisstärke oder Mehl
  • 1-2 EL Sesam (optional)
  • 1-2 EL vegane Butter
  • pflanzliches Öl
  • Salz
  • Pfeffer
Gericht: Hauptgericht

Du hast das Rezept ausprobiert?

Ich will es sehen! – Also tag mich doch bitte auf Instagram @itsyourtreat_podcast

Close