Sommer Burritos

EPISODE #09


Der proteinreiche Fusion-Wrap!

Gleich zu den Zutaten

Das Rezept zum Mitkochen:

Sommer-Burritos mit Erdnusssauce und Bananen-Twist!

Ich bin sehr stolz euch eines meiner geglückten Experimente vorzustellen: Eine wilde Mischung aus einer Sommerrolle, einem Burrito und dann noch Bananenscheiben oben drauf. Klingt waghalsig, schmeckt aber tiptop!

Dieser kleine, feine, proteinreiche Snack reicht im Hochsommer auch als Hauptspeise aus, weil er mit den Bohnen, der Erdnussbutter und der Banane für ausreichend Energie sorgt und trotzdem durch die feinen Karotten und Gurkenstreifen, die wir einfach mit einem Schäler runter hobeln, leicht und frisch daher kommt.

Lasst euch nicht schrecken von der Banane! Sie ist wirklich der Bringer in diesem Gericht und ihr werdet es herausfinden, indem ihr es einfach mit mir mitkocht 😉

Wie immer sind es simple Zutaten, die aber gemeinsam ein ganz tolles Geschmackserlebnis ergeben.
In meiner Küche ist dieser „Fusion-Wrap“ bereits ein Standard geworden, den ich immer und immer wieder mache, weil er einfach so gut ist.

Ich hoffe es wird für euch auch ein Treat, den ihr immer wieder machen wollt!

Sommer Burritos

Portionen 4 Burritos

Equipment

  • Brett
  • scharfes Messer, Kochlöffel
  • EL, Gabel
  • Mittelgroße Pfanne
  • Große Pfanne nur um die Tortilla Fladen zu erwärmen
  • kleine Schüssel oder Tasse
  • Teller
  • Sieb
  • Schäler
  • Butterbrotpapier (oder Alufolie) optional um die Burritos einzuwickeln

Zutaten
  

  • 4 große Tortilla Wraps
  • 1 Dose schwarze Bohnen ODER Kidney Bohnen ODER helle Bohnen
  • 2 Tomaten
  • 1-2 Karotten
  • ½ Gurke
  • 2-3 Knoblauchzehen
  • 1 Banane
  • ½ Zitrone
  • 2 EL Erdnussbutter
  • 1 EL Sojasauce
  • Salz + Pfeffer
  • Pflanzenöl
  • 2-3 EL Wasser
  • Handvoll Koriander (optional)
  • Chili (optional) nach Wahl (z.B. Sriracha, frische Chili, homemade Chilisauce 😉
Gericht: Breakfast, Kleinigkeit, Snack
Keyword: Quick Meal, Sandwich

Du hast das Rezept ausprobiert?

Ich will es sehen! – Also tag mich doch bitte auf Instagram @itsyourtreat_podcast

Close